wer bist du?

wer bist denn du? hier soll eine seite entstehen, in deren kommentarraum ich etwas über meine besucher erfahren möchte. auf dieser seite kannst du dich vorstellen und dein blog beschreiben und bewerben. bitte nur beschreibungen und keine diskussionen.

# meine empfehlungen findet ihr hier: blogs + blogger #

8 Gedanken zu „wer bist du?

  1. Ich bin Marianne aus Saarbrücken und bin als miss Marple unterwegs im wordpressblog vorher Frieda. Hab ich gestern geändert
    Ich hab einen alten Hund . Einen dackelmix aus dem Tierheim. Vorher hatte ich einen Pitbull der schon 2005 gestorben ist. Um ihn hab ich geweint und getrauert und hab ihn bis heute nicht vergessen. Ihn vergesse ich nie.
    Und eine Familie hab ich auch, Mann, Sohn und einen Enkel

    Gefällt 1 Person


  2. die globale gleichgültigkeit der menschen:
    globalisierung, wachstum und fortschritt sind nur noch die wachsende, sich beschleunigende umwandlung von rohstoffen, energie und menschlicher arbeitskraft in müll. dieser globalisierung fehlen die humanen regeln, mehr moral und ethik. die finanzmärkte und konzerne müssen wieder stärker reguliert und überwacht werden. die menschen haben ein recht auf neue chancen.
    hört denn niemand das stöhnen der erde und armen?

    Gefällt 1 Person


  3. eine ausgezeichnete idee ! dietmar, jahrgang 1944, arbeite parallel an 3 wp-blogs, noch immer nicht ganz einfach, primär intutiv zu entscheiden, was ich aus meinem großen, primär digitalen archiv ( artfragmente & photographie & texte ) hochlade und so strukturiere, daß ästhetik und inhalt geeignet sind, hier nicht nur zu monologisieren, sondern die sprache des bloggens von erfahreneren blogger/innen zu lernen. einige habe ich gefunden, deren blogs motivierend sind.

    Gefällt 1 Person

  4. Ich bin Roland. Ich bin dabei meinen Ausstieg vorzubereiten. Ich habe eine Klause im Wald, ohne Strom etc. Dort möchte ich größtenteils leben. Daher habe ich im Netz nach Inspiration gesucht, wie andere das so machen. Was DU tust ist echt klasse, aber so gar nicht das, was ich mir vorstelle. Dir viel Kraft für Deinen Weg und alles Gute.

    Gefällt 1 Person


  5. Mein Name ist Ursula, ich habe zwar keinen Hund, bin aber begeisterte Leserin von Maike Maja Nowak „Die Hundeflüsterin“. Ich betreibe 2 Blogs: eine astrologische, die sehr viel Raum durch die aktuellen politischen Geschehnisse beanspruchen und eine Seite, die den schönen Dingen des Lebens und der Spiritualität vorbehalten bleiben soll. krautundso
    Liebe Grüsse

    Gefällt 1 Person


  6. Klickt auf Oberham – dann könnt ihr mehr über mich erfahren – wobei wir sind eigentlich drei –
    der Depp (das bin ich), Fin und Bela –
    für das System bin ich eben ein Depp – da ich es als widerlich verabscheue – mich ihm entziehe, soweit es irgend möglich ist, ohne als halbverrotteter Schimmelköter durch den Wald zu streifen.
    Doch so sehr ich mich auch wasch, die Pfoten, vor allem der kleine – der auch noch relativ jung ist (hat jetzt den 4. Winter vor der Nase…) – riechen um Längen besser als ich.

    Gefällt 1 Person


  7. das ist ja fein, hier darf ich mich vorstellen.
    Also ich bin Kerstin und wohne in Deutschland, in Sachsen, in der Nähe von Dresden.
    Ich habe einen Juck-Russell-Terrier namens Johnny. Da wir am Rand einer schönen Aue wohnen und jeden Tag unterwegs sind, erleben wir auch viel, begegnen Tieren, beobachten unser Umfeld. In meinem Blog berichte ich Persönliches, Tierisches, aus der Natur.
    Reicht das?
    Viele Grüße von Kerstin.

    Gefällt 1 Person

und was fällt dir dazu ein?

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s