2016: weiter so – happy new elend !

schlimmer geht immer! die krise zwischen der saudischen königsfamilie (die mit den geschirrtüchern auf dem kopf) und den iranischen schiitenführern (die mit den windeln auf dem kopf) spitzt sich weiter zu. da ihr krieg in syrien und im jemen nicht recht vorankommt muss man neue, direktere wege gehen.
saudis-iran
der grund für die zuspitzung ist eigentlich lächerlich. die saudis haben 47 todesurteile vollstreckt (2015 waren es rund 150) und unter den hingerichteten „terroristen“ war auch ein schiitischer geistlicher, der im islamischen staat nicht seine fresse halten konnte.

dass sich nun gerade die westlichen mächte, die usa und europas wertegemeinschaft und vor allem deren (unabhängigen) medien darüber empören wundert mich schon, oder auch wieder nicht. die regimegegner, bzw. terroristen, der saudis bekommen doch wenigstens ein (ordentliches) gerichtsverfahren.
medien
nachdem die schweinereien und perversen foltermethoden der usa in guantanamo ans licht gekommen sind, verzichtet obama (der mit der lizenz zum töten) auf umständliche gerichtsverfahren oder urteile und lässt seine verdächtigen regimegegner, bzw. terroristen, unkompliziert per todesliste und heimlich durch dronen hinrichten. der verdacht reicht völlig aus und die (zivilen) verdächtigten opfer gehen zwischenzeitlich in die tausende.
obama-drohne
so ist es nun mal mit den hohlen werten der westlichen wertegemeinschaft und unsere medien schweigen. warum wohl? auf die menschenrechte wird schon lange geschissen!

Advertisements

und was fällt dir dazu ein?

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s